Dezentrales Finanzwesen (DeFi): Was es ist und wie es funktioniert

Veröffentlicht am
Oktober 22, 2021

Die Welt verändert sich. Das gilt auch für die Regeln des Finanzwesens und die Art und Weise, wie Finanztransaktionen durchgeführt werden. Kryptowährungen und die Blockchain-Technologie haben sicherlich einen großen Einfluss auf die Finanzwelt und die Art und Weise, wie wir kaufen, verkaufen und investieren, gehabt. Aber nicht nur Kryptowährungen und die Blockchain-Technologie verändern die Regeln der Finanzwelt. Zahlreiche Unternehmen haben den Schritt in eine neue Finanzwelt gewagt - das dezentrale Finanzwesen. Dieser wachsende Trend besteht aus neuen Blockchain-gestützten Technologien, die es den Menschen ermöglichen, freier als je zuvor zu investieren und Transaktionen durchzuführen.

Wie funktioniert das?

DeFi kann man sich vorstellen, wie ein Paralleles Finanzsystem, das nicht durch zentrale Institutionen, wie Banken, gelenkt wird. Es ist ein aufstrebendes Ökosystem zur Verwaltung von Finanzanlagen auf der Blockchain. Das Ziel der DeFi-Plattformen ist es, Alternativen zum traditionellen Bankwesen zu bieten, die es dem Einzelnen ermöglichen, Kontrolle über seine Finanzen zu übernehmen.

In einem dezentralisierten System kann Geld in einen so genannten Stablecoin umgewandelt werden. Dabei handelt es sich um eine digitale Replikation des Euros, des US-Dollars oder anderer Fiat-Währungen. Da sich der Wert des Euros nicht so schnell ändert, sorgen Stablecoins für Stabilität auf dem Kryptowährungsmarkt. Diese Stablecoins können dann verliehen und darauf Zinsen erwirtschaftet werden.

Bei Coinpanion generiert der Stablecoin-Teil der"vorsichtigen" und"ausgewogenen" Portfolios konstante Erträge für Sie und senkt das Risiko Ihres Portfolios. Ihre Zinsen werden täglich ausgezahlt und es gibt keine Mindestlaufzeit.

Nicht viel anders als bei Deiner Bank

Bei einem Sparkonto gibst Du Dein Geld der Bank, damit sie es für Dich aufbewahrt. Dieses Geld liegt aber nicht einfach da, sondern wird von der Bank für die Vergabe neuer Kredite verwendet. Für die Bereitstellung Deines Geldes erhältst Du einen Ertrag.

Im dezentralen System werden die Zinssätze durch Angebot und Nachfrage bestimmt. Wenn die Nachfrage größer ist als das Angebot, kannst Du hohe zinsähnliche Erträge erzielen, und das ganz ohne Vermittler. Mit DeFi wird die Kontrolle an die Benutzer zurückgegeben, die entscheiden, wie sie ihr Geld verwenden. Die Blockchain-Technologie sorgt für ein hohes Maß an Sicherheit, Transparenz und fungiert als Garantie für beide Partner im Peer-to-Peer-Lending.

FAQ

Wie funktioniert Coinpanion?
Wir helfen Dir, wie ein Profi in den Kryptowährungsmarkt zu investieren. Ganz einfach smartes Portfolio auswählen und direkt loslegen.

Wir helfen Dir, wie ein Profi in den Kryptowährungsmarkt zu investieren. Ganz einfach smartes Portfolio auswählen und direkt loslegen.

Welche Gebühren fallen bei Coinpanion an?
Wenn Du in ein Portfolio (und nicht in eine einzelne Kryptowährung) investierst, wird eine Servicegebühr von 2 % pro Jahr erhoben. Die Gebühren können jederzeit in Deiner Transaktionshistorie eingesehen werden.

Wenn Du in ein Portfolio (und nicht in eine einzelne Kryptowährung) investierst, wird eine Servicegebühr von 2 % pro Jahr erhoben. Die Gebühren können jederzeit in Deiner Transaktionshistorie eingesehen werden.

Wer kann investieren?
Du musst über 18 Jahre alt sein und in einem Land leben, das Teil der Europäischen Union oder des Europäischen Wirtschaftsraums (Schweiz, Liechtenstein, Norwegen, Island) ist.

Du musst über 18 Jahre alt sein und in einem Land leben, das Teil der Europäischen Union oder des Europäischen Wirtschaftsraums (Schweiz, Liechtenstein, Norwegen, Island) ist.

Können auch Unternehmen investieren?
Ja, wir haben bereits mehrere Firmenkunden. Die Mindestanlage für Firmenkonten beträgt 25.000 €. Bitte senden Sie uns eine Anfrage an support@coinpanion.com und wir werden uns darum kümmern.

Ja, wir haben bereits eine große Anzahl von Firmenkunden. Die Mindestinvestition für Firmenkonten beträgt 25.000 €. Bitte sende uns eine Anfrage an support@coinpanion.com und wir kümmern uns um den Rest.

Wie hoch ist die Mindesteinzahlung?
Das Mindestinvestment beträgt 50 €.

Das Mindestinvestment beträgt 50 €.

Wie lange dauert es normalerweise, bis meine Überweisung ankommt?
Das liegt in den Händen Deiner Bank. Im Durchschnitt dauert eine Überweisung 1-3 Werktage.

Das liegt in den Händen Deiner Bank. Im Durchschnitt dauert eine Überweisung 1-3 Werktage.

Wie kann ich einen Sparplan einrichten?
Nachdem Du Deine erste Einzahlung überwiesen hast, kannst Du ganz einfach über Dein Dashboard einen Sparplan einrichten. Das monatliche Mindestinvestment liegt bei EUR 10,-.

Nachdem Du Deine erste Einzahlung überwiesen hast, kannst Du ganz einfach über Dein Dashboard einen Sparplan einrichten. Das monatliche Mindestinvestment liegt bei EUR 10,-.

Wann wird der Start- und Empfehlungsbonus gutgeschrieben?
Der Start- und Empfehlungsbonus wird innerhalb von 48 Stunden nach Zahlungseingang gutgeschrieben.

Der Start- und Empfehlungsbonus wird innerhalb von 48 Stunden nach Zahlungseingang gutgeschrieben.

Was passiert mit meinen Ein- und Auszahlungen im Hintergrund?
Ein- und Auszahlungen werden über Drittanbieter durchgeführt, die den Kauf und die Verwahrung der Kryptowährungen übernehmen. Coinpanion kümmert sich um den Rest.

Ein- und Auszahlungen werden über Drittanbieter durchgeführt, die den Kauf und die Verwahrung der Kryptowährungen übernehmen. Coinpanion kümmert sich um den Rest.

Wie kann ich Geld einzahlen?
Wir haben mehrere Zahlungsmöglichkeiten für Dich. Du kannst Geld mit Deiner Debitkarte, Kreditkarte und mit einer direkten Banküberweisung einzahlen.

Wir haben mehrere Zahlungsmöglichkeiten für Dich. Du kannst Geld mit Deiner Debitkarte, Kreditkarte und mit einer direkten Banküberweisung einzahlen.

Wie/wann kann ich auszahlen?
Du kannst jederzeit über Dein Dashboard auszahlen.

Du kannst jederzeit über Dein Dashboard auszahlen.

Gibt es eine Mindestlaufzeit?
Nein, Du kannst jederzeit auszahlen.

Nein, Du kannst jederzeit auszahlen.

In welchen Währungen kann ich Geld abheben?
Abhebungen sind jederzeit möglich und erfolgen derzeit ausschließlich in Euro.

Abhebungen sind jederzeit möglich und erfolgen derzeit ausschließlich in Euro.

Was ist der Unterschied zwischen den Coinpanion-Portfolios?
Jedes Portfolio hat eine individuelle Aufteilung. Mehr dazu erfahren Sie hier.

Jedes Portfolio hat eine individuelle Aufteilung. Mehr dazu erfährst Du hier.

Welche Kryptowährungen sind in den Portfolios enthalten?
Coinpanion bietet risiko- und themenbezogene Portfolios an. Je nach dem von Ihnen gewählten Portfolio sind weitere Kryptowährungen enthalten. Erfahren Sie mehr darüber hier.

Coinpanion bietet risiko- und themenbezogene Portfolios an. Je nachdem, was für ein Portfolio Du wählst sind verschiedene Kryptowährungen enthalten. Erfahre mehr darüber hier.

Wie funktioniert der Handel der Portfolios?
Die Kryptowährungen werden entsprechend der zugrunde liegenden Strategie des Portfolios gehandelt. Sie können dies auch über die Einstellungen anpassen. Alle Kryptowährungen werden über Drittanbieter gehandelt. Weitere Informationen finden Sie in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB).

Die Kryptowährungen werden entsprechend der dahinterstehenden Strategie des Portfolios gehandelt. Du kannst dies auch über die Einstellungen anpassen. Alle Kryptowährungen werden über Drittanbieter gehandelt. Weitere Informationen findest Du in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB).

Kann ich in mehr als ein Portfolio investieren?
Ja, Du kannst in mehrere Portfolios gleichzeitig investieren.

Ja, Du kannst in mehrere Portfolios gleichzeitig investieren.

Wie kann ich mich um die Besteuerung kümmern?
Generell hängt die Besteuerung von der rechtlichen Situation in Deinem Land ab. Coinpanion gibt Dir die Möglichkeit, alle Transaktionen direkt auf der Plattform herunterzuladen. Darüber hinaus haben wir eine Partnerschaft mit dem Kryptosteuerunternehmen Blockpit. In Zusammenarbeit mit Blockpit bietet Coinpanion Dir einen kompletten Steuerbericht kostenlos zum Download an.

Generell hängt die Besteuerung von der rechtlichen Situation in Deinem Land ab. Coinpanion gibt Dir die Möglichkeit, alle Transaktionen direkt auf der Plattform herunterzuladen. Darüber hinaus haben wir eine Partnerschaft mit dem Kryptosteuerunternehmen Blockpit. In Zusammenarbeit mit Blockpit bietet Coinpanion Dir einen kompletten Steuerbericht kostenlos zum Download an.